Überspringen zu Hauptinhalt
Elians praktische Tipps

10 Punkte, die für Cloud Computing sprechen

Kosteneffizienz
Mit Cloud Computing wird IT-Infrastruktur skalierbar. Berechnet wird nur das, was auch wirklich gebraucht wird. In der Regel kommt das günstiger als klassische Lösungen.

Flexibilität
Da Ressourcen einfach anpassbar und erweiterbar sind, können Unternehmen schnell auf geänderte Anforderungen reagieren.

Schnelle Bereitstellung
Die Einrichtung neuer IT-Ressourcen in der Cloud ist im Vergleich zur Bereitstellung physischer Infrastruktur wesentlich schneller und einfacher.

Skalierbarkeit
Dank der einfachen Skalierbarkeit kann die virtuelle IT-Infrastruktur binnen Minuten an neue Geschäftsanforderungen angepasst werden, um den Bedarf optimal zu decken.

Zuverlässigkeit
Cloud-Plattformen bieten in der Regel eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit, da sie über robuste Infrastrukturen und redundante Systeme verfügen.

Datensicherheit
Mit der EU-DSGVO-konformen Cloud-Computing-Umgebung „Virtual Private Cloud (VPC)“ entscheidet jeder Nutzer selbst, wer auf was Zugriff nehmen kann, wie die Umgebung aufgebaut ist und welche Schnittstellen es zu entfernten Netzwerken gibt. Die Datenhoheit bleibt mithin beim Kunden.

Datenwiederherstellung
Server, Desktops, Laptops, Mobilgeräte und MS365-Inhalte werden automatisiert im Hintergrund gesichert, ohne den Betrieb zu unterbrechen. Im Falle eines Datenverlusts oder eines Systemausfalls können Unternehmen schnell und unkompliziert auf ihre Daten im DATACenter zugreifen und sie wiederherstellen.

Zusammenarbeit
Cloud Computing ermöglicht die nahtlose Zusammenarbeit und den einfachen Austausch von Informationen zwischen Mitarbeitern, unabhängig von ihrem Standort oder verwendeten Gerät.

Software immer aktuell
Durch die Nutzung von Cloud-Diensten haben Unternehmen immer Zugriff auf die neuesten Versionen von Software und Anwendungen, ohne manuell aktualisieren zu müssen.

Umweltfreundlichkeit
Durch die Nutzung von Cloud Computing können Unternehmen ihre eigene Hardware reduzieren, was zu Energieeinsparungen und einer verringerten Umweltbelastung führt.

Rumschicken

Diskussion

Elians praktische Tipps

10 Punkte, die für Cloud Computing sprechen

Kosteneffizienz
Mit Cloud Computing wird IT-Infrastruktur skalierbar. Berechnet wird nur das, was auch wirklich gebraucht wird. In der Regel kommt das günstiger als klassische Lösungen.

Flexibilität
Da Ressourcen einfach anpassbar und erweiterbar sind, können Unternehmen schnell auf geänderte Anforderungen reagieren.

Schnelle Bereitstellung
Die Einrichtung neuer IT-Ressourcen in der Cloud ist im Vergleich zur Bereitstellung physischer Infrastruktur wesentlich schneller und einfacher.

Skalierbarkeit
Dank der einfachen Skalierbarkeit kann die virtuelle IT-Infrastruktur binnen Minuten an neue Geschäftsanforderungen angepasst werden, um den Bedarf optimal zu decken.

Zuverlässigkeit
Cloud-Plattformen bieten in der Regel eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit, da sie über robuste Infrastrukturen und redundante Systeme verfügen.

Datensicherheit
Mit der EU-DSGVO-konformen Cloud-Computing-Umgebung „Virtual Private Cloud (VPC)“ entscheidet jeder Nutzer selbst, wer auf was Zugriff nehmen kann, wie die Umgebung aufgebaut ist und welche Schnittstellen es zu entfernten Netzwerken gibt. Die Datenhoheit bleibt mithin beim Kunden.

Datenwiederherstellung
Server, Desktops, Laptops, Mobilgeräte und MS365-Inhalte werden automatisiert im Hintergrund gesichert, ohne den Betrieb zu unterbrechen. Im Falle eines Datenverlusts oder eines Systemausfalls können Unternehmen schnell und unkompliziert auf ihre Daten im DATACenter zugreifen und sie wiederherstellen.

Zusammenarbeit
Cloud Computing ermöglicht die nahtlose Zusammenarbeit und den einfachen Austausch von Informationen zwischen Mitarbeitern, unabhängig von ihrem Standort oder verwendeten Gerät.

Software immer aktuell
Durch die Nutzung von Cloud-Diensten haben Unternehmen immer Zugriff auf die neuesten Versionen von Software und Anwendungen, ohne manuell aktualisieren zu müssen.

Umweltfreundlichkeit
Durch die Nutzung von Cloud Computing können Unternehmen ihre eigene Hardware reduzieren, was zu Energieeinsparungen und einer verringerten Umweltbelastung führt.

Rumschicken

Diskussion

DATAJOB Cocktail #abitred Zum 25. Geburtstag